Solarthermie

Die Sonne versorgt uns mit nahezu unendlicher Energie. Die Solarthermie nutzt diese Sonnenergie und wandelt sie mit Hilfe von Kollektoren in Wärme um. Mit dieser Wärme können warmes Wasser für Dusche, Badewanne und Spüle gewonnen werden. Thermische Sonnenkollektoren sind außerdem eine ideale Ergänzung zu jedem Heizsystem. In den Sommermonaten kann die Warmwasserbereitung komplett von einer Solaranlage übernommen werden. Hierdurch werden Energiekosten gesenkt und die Umwelt geschont.

Am 1. Januar 2009 ist das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz in Kraft getreten.
Durch dieses Gesetz ist eine Nutzungspflicht für erneuerbare Energien in der Wärmeversorgung für Neubauten eingeführt worden. Durch Wärmeerzeugung aus Solarenergie kann dieses Gesetz erfüllt werden. Planen Sie für Ihren Neubau eine Solaranlage für Ihre Warmwassergewinnung ein, wir beraten Sie gerne.

 

 

 
Ihre Solaranlage
             vom Fachhandwerker

            - Wir beraten Sie gerne!